Herbstlose Zeit

Ich will Dir nahe kommen. Will Dich kriechen spüren. In mir kriechen spüren. Deine satte, saftige Kultur in mir wabern haben. Ich will, dass Du mich liebst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.