„Kirchenschiff lichtet seinen Anker“

Zwei Sonntage rund um „Macht und Pracht“: Die Künstlergemeinschaft Wettringen (KGW) zog nach der internationalen Ausstellung in der Kunstkirche am Josefshaus ein positives Fazit. Über 1000 Besucher zählten die Organisatoren an beiden Tagen.

aus der Münsterländischen Volkszeitung vom 15.09.2017


Ihre erste internationale Kunstausstellung präsentierte jetzt die Künstlergemeinschaft Wettringen (KGW) in der Altarhalle der Altarhalle der ehemaligen Kapelle St. Josefshaus.

aus dem Rheiner Report vom 16.09.2017

Der Ort passt perfekt zum Thema

Die frühere Kapelle am St. Josefshaus beherbergt heute die Künstler Marcel Häkel, Knut Kargel, Ada Klar, Alexander Klar und Nina Lieven. Unter dem Namen „Kunstkirche Josefshaus“ haben sie diese neu belebt. An diesem Sonntag öffneten sie wieder ihre Ateliers. Zusätzlich zeigten sie ihre zweite Themenausstellung „Macht und Pracht“, zu der sie 19 Künstler aus fünf Nationen eingeladen haben.

aus der Münsterländischen Volkszeitung vom 06.09.2017

„Macht und Pracht“ in der Kunstkirche

Internationale Kunstausstellung im Josefshaus

Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung im Frühjahr dieses Jahres präsentiert die Künstlergemeinschaft Wettringen (KGW) am 3. und 10. September mit der Themenausstellung „Macht und Pracht“ die nächste große Veranstaltung in der Kunstkirche Josefshaus.

aus der Münsterländischen Volkszeitung vom 21.08.2017

Eine Ideenwand voller Worte

„Es ist schon alles gesagt – nur noch nicht in Verbindung gebracht.“ Ein Zitat von Alexander Klar. Es stammt von einem der vielen kleinen Zettel, die an seiner Ideenwand hängen. Alexander ist freier Künstler der Künstlergemeinschaft Wettringen (KGW).

aus der Münsterländischen Volkszeitung vom 26.05.2017