Übernatürliches in der Welt

Ich glaube an vieles Übernatürliche, aber ich glaube auch daran, dass das, was wir „übernatürlich“ nennen, seinen Platz in der Natur hat – nicht in dem Sinne, dass es mit den heutigen Modellen erklärt werden kann, sondern in der Weise, dass es dazugehört, dass der Natur also etwas fehlte, wäre es nicht vorhanden. Ich glaube, dass es nichts außer-weltliches gibt. Nur, weil wir etwas nicht begreifen, ist es nicht unfassbar. Und auch nicht für immer für uns unbegreiflich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.